Soziale Verantwortung

Als mittelständisches Unternehmen sind wir seit über 25 Jahren am IT-Markt etabliert und somit auch der Region Mainfranken und den dort lebenden Menschen verbunden. Mit unserem vielfältigen Sponsoring-Engagement fördern wir sportliche, kulturelle und soziale Projekte im Raum Würzburg. Deshalb sind uns auch im Bereich Sponsoring langlebige Partnerschaften und aktive Zusammenarbeit wichtig. Wir übernehmen gerne Verantwortung!

Wir unterstützen ...

Würzburger Hafensommer

Seit 2007 ist der Würzburger Hafensommer Dreh- und Angelpunkt für unterschiedliche kulturelle Strömungen und spannende Szenen sowie überraschende und lebendige Sounds aus der ganzen Welt.
Das musikalische Programmspektrum reicht von lokalen und regionalen Acts bis hin zu internationalen Künstlerauftritten, von bekannten und renommierten zu noch unbekannten, aber vielsprechenden Acts - und das alles auf dem Main, auf einer im Wasser verankerten Bühne im Alten Hafen.
Als Unterstützer und Förderer von Beginn an freuen wir uns, dass dieses Event in der Würzburger Kulturlandschaft ein fester Bestandteil geworden ist.

Wir präsentieren den Würzburger Hafensommer das ganze Jahr über online auf seiner Website. Zusätzlich ist die rockenstein-WEBCAM während des Hafensommers live geschaltet.

Zur Website des Würzburger Hafensommers

Würzburger Residenzlauf

Bekannt als Deutschlands schnellster Straßenlauf findet der Würzburger Residenzlauf jedes Jahr Ende April statt. Der Lauf rund um das UNESCO-Weltkulturerbe bringt jährlich Tausende von Läufern an den Start.

Aufgrund seines vielfältigen Lauf- und Streckenangebots, ist der Würzburger Residenzlauf ein Event für die ganze Familie und mit rund 8000 Teilnehmern das größte Breitensport-Event in Unterfranken. Krönender Abschluss des Veranstaltungstages ist der "Lauf der Asse", bei dem Rekordzeiten über 10 Kilometer aufgestellt wurden und werden.

Wir präsentieren den Würzburger Residenzlauf online mit seinem Webauftritt. Außerdem unterstützen wir Reinhard Peter und sein Organisationsteam seit 1998 bei diesem regionalen Sporthöhepunkt mit technischem Know-how und Manpower: Unser rockenstein-Team sorgt dafür, dass die Laufergebnisse schnell im Netz zu finden sind, informiert die Läufer per SMS über ihre exakten Zeiten und Ergebnisse.

Zur Website des Würzburger Residenzlaufs

Würzburger Kickers

Seit Sommer 2014 unterstützt die rockenstein AG als Premiumpartner die Würzburger Kickers. Damit die Medien aktuell von den Spielen der Rothosen berichten können, haben wir die flyeralarm-Arena seit 2016 über Glasfaser mit einer leistungsfähigen Internet-Anbindung angeschlossen. Mit dieser Anbindung können die Veranstalter die nötigen Anforderungen der 2. Bundesliga erfüllen und über zugehörige WLAN Access-Points Internetverbindung im VIP-Bereich und im Media-Center anbieten. Für die Zukunft ist auch WLAN im Zuschauerbereich geplant.

Zur Website der Würzburger Kickers

Hinter den Kulissen

In der Talk-Game-Show Hinter den Kulissen wirft Bernd Zehnter mit seinen Zuschauern einen Blick hinter die Kulissen des Denkens und eines prominenten Gastes. Bernd Zehnter ist Moderator, Zauber- und Unterhaltungskünstler aus Leidenschaft. Bei ihm waren bereits viele Stars aus Politik, Sport, Unterhaltung und Musik zu Gast wie Markus Söder, Sven Hannawald, Michaela Schäfer und Nicole. 

 

Ausstrahlung sonntags:

11:00 Uhr (Kabel und Satellit)
19:00 Uhr (Kabel)
22:00 Uhr (Kabel und Satellit)

Zur Website "Hinter den Kulissen"

Rimparer Wölfe

Seit ihrem Aufstieg in die 2. Bundesliga ist die Handball-Mannschaft der „Rimparer Wölfe“ nicht mehr aus dem Würzburger Sportgeschehen wegzudenken. Der rockenstein AG ist es ein Anliegen sich im regionalen Sport zu engagieren und Vereine zu fördern. Seit 2015 stellt sich die rockenstein AG nun auch allen wachsenden Anforderungen der 2. Handball-Bundesliga: Sie unterstützt den Verein „Rimparer Wölfe“ sowohl mit DSL als auch Telefonie. So garantiert der Internet-Service-Provider den reibungslosen Übertragungsablauf, die schnelle Kommunikation sowie die Koordination der Spiele

Zur Website "Rimparer Wölfe"