it-sa 2016

rockenstein AG präsentierte sich als Business Partner für sichere IT-Lösungen auf der it-sa 2016

Datensicherheit und Datenverfügbarkeit sind die zentralen Themen, mit denen sich Unternehmen aktuell beschäftigen. Dabei wird diese Thematik insbesondere bei kritischen Infrastrukturen immer wichtiger, denn gesetzliche IT-Vorgaben verlangen höchste Ansprüche an die Sicherheit der Daten und der dazugehörigen Infrastruktur. Zu den Themen TSI Level 3 zertifiziertes Datacenter, hochsichere Standortvernetzungen, Cloud-Services für Outsourcing-Projekte und individuelles IT Management stand die rockenstein AG aus Würzburg auf der europaweit größten Fachmesse zum Thema IT-Sicherheit it-sa 2016 Rede und Antwort.

Mit dem Standort Deutschland sowie der Zertifizierung ihres Rechenzentrums (TÜViT Level 3 erweitert) hat die rockenstein AG bereits reagiert, um derartige Ansprüche an Sicherheit und Verfügbarkeit zu garantieren.

„Immer mehr Unternehmen sind und werden inzwischen als kritische Infrastruktur eingestuft. Genau für solche Unternehmen sind wir mit unserem TÜViT zertifizerten Rechenzentrum der ideale Partner.“, so Christoph Rockenstein, Vorstand der rockenstein AG.

Mit dem Beitrag Kollokation in einem TSI Level 3 zertifizierten Rechenzentrum informierte Michael Hausknecht über die Vorteile des Outsourcings in ein derartiges Rechenzentrum. Ebenso zeigte er Gründe und erforderliche Maßnahmen hierzu auf. Dabei wurden auch Kriterien wie wirtschaftliche Kosten und Investition, Abfederung von Ressourcenlücken sowie Service Levels und Migrationsszenarios eingegangen und mögliche hochverfügbare Anbindungsszenarien beleuchtet.

Im Oktober waren in Nürnberg auf der it-sa alle aufkommenden Trends und Innovationen der IT-Branche zu sehen. Rund 490 Aussteller und mehr als 10.000 internationale Fachbesucher tauschen sich hier über physische IT-Sicherheit, Cloud Computing, Datensicherung und Hosting aus.

Die it-sa hat ihren Ursprung im Security Forum der Systems München. Seit 2009 wird sie jährlich als eigenständige Messe im Messezentrum Nürnberg veranstaltet. Bereits wenige Jahre nach ihrem Start zählt die IT-Security-Messe zu den bedeutendsten IT Security Messen weltweit.

Zurück