(18) Kann die mitgeteilte Uhrzeit für den Technikertermin zwischen 08:00 - 16:00 Uhr genauer angegeben bzw. eingeschränkt werden?

Nein, das geht leider nicht, da selbst wir von der Telekom nur den Bereitstellungstag und keine feste Uhrzeit erfahren, zu welcher der Techniker am Kundenstandort tätig wird.

Wir buchen bei Beauftragung des Telekom-Technikers zur Schaltung der Leitung den Service bei der Telekom mit, dass wir einen Anruf des Technikers i.d.R. 5-10 Min vor dessen Anfahrt beim Kunden erhalten. Bei Mitteilung einer Telefonnummer des Ansprechpartners vor Ort und auf besonderen Wunsch des Kunden können wir nach dem Anruf des Telekom-Technikers den Ansprechpartner vor Ort anrufen, um das Eintreffen des Technikers bei dem Kunden anzukündigen.

Es sei allerdings darauf hingewiesen, dass sich die rockenstein AG in keinem Fall zu diesem ankündigenden Anruf verpflichtet und das Ausbleiben des Anrufs nicht eine erfolglose Schaltung ohne Kundenverschulden begründet (weil der Anruf des Technikers nicht immer zuverlässig erfolgt). Des Weiteren können wir in dringenden Einzelfällen und auf besonderen, rechtzeitig mitgeteilten Wunsch des Kunden bei der Telekom eine Telefonnummer des Ansprechpartners vor Ort mit der Bitte hinterlegen, dass der Techniker den Kunden kurz vor seiner Anfahrt anruft – garantieren, dass der Techniker dies tatsächlich macht, können wir leider nicht.
Siehe auch „Wie lange muss ich auf den Techniker warten?“

Zurück