Würzburger Residenzlauf

Würzburger Residenzlauf findet am 1. Mai 2022 statt.

Ab Dezember 2021/Januar 2022 ist die Anmeldung für den 32. Residenzlauf am 1. Mai 2022 möglich. Nach coronabedingten Ausfällen der Läufe der letzten Jahre starten die Läuferinnen und Läufer im Mai 2022 nun wieder durch.

Die Würzburger Residenzlauf Veranstaltungsgesellschaft UG organisiert gemeinsam mit dem Fachbereich Sport der Stadt Würzburg traditionell den Residenzlauf im Frühjahr jeden Jahres. Der Lauf ist eine Mischung aus zahlreichen Kindergarten-, Schul- und Jugendläufen sowie den Distanzen 2,5 km, 5 km und 10 km. Im Jahr 1989 fand der Lauf zum ersten Mal statt und verzeichnete in den letzten Jahren immer höhere Teilnehmerzahlen.

Der Würzburger Residenzlauf startet um 10.30 Uhr am Residenzplatz und endet dort auch wieder. Die Startgebühr beträgt für Kinder und Jugendliche 9-11€ und für Erwachsene 19-24€. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein T-Shirt mit dem Aktionslogo des Laufs.

Als langjährige Unterstützerin wünschen wir, die rockenstein AG, viel Erfolg bei der Vorbereitung des 32. Residenzlaufes.