Timeline

1987 - Wie alles begann

Happy Rocky Box

1987 - 1990

Christoph Rockenstein programmiert 1987 auf seinem Atari ST, der 1987 auf den Markt kommt, die Happy Rocky Box, eine Mailbox zur Datenkommunikation.

1990 verschicken bereits über 100 Kunden ihre E-Mails über die Happy Rocky Box.

Als einer der ersten Chats in Deutschland erfindet und programmiert Christoph Rockenstein den "Tine-Chat". Hierüber können die User erstmals miteinander direkt kommunizieren.

1990 - 1992

Christoph Rockenstein studiert an der Würzburger Universität Informatik und baut sein Unternehmen weiter aus - als einer der ersten Spezialisten auf dem Gebiet der Datenfernübertragung und -kommunikation.

Die Happy Rocky Box wird an drei Standorten betrieben: in Hirschau, in Passau und in Würzburg.

In Versbach lässt Christoph Rockenstein einen ISDN-Anschluss installieren und verwaltet dort in einem eigens dafür eingerichteten Raum Technik-Hardware.

Zurück